Anzeige

Alpenstraßenbericht

Alpenpässe, 15.09.2012

ÖSTERREICH

Die Autobahnen und Hauptdurchzugsstrecken wie auch die Berg- und Passstraßen sind ohne witterungsbedingte Behinderungen befahrbar.

Wegen Almabtrieb kommt es am Samstag, 15. Oktober, auf folgende Strecken zu erheblichen Verkehrsbehinderungen und Sperrungen:
- Holzleitensattel zwischen Telfs und Obermieming in der Zeit von 07:00 Uhr bis 16:00 Uhr
- Pitztal zwischen Mandarfen und Arzl in der Zeit von 07:00 Uhr bis 16:00 Uhr
- Zufahrt Samnaun/Spisser Landesstraße zwischen Spiss und Kajetansbrücke in der Zeit von 12:30 Uhr bis 15:30 Uhr
- Reschenbundesstraße zwischen Kajetansbrücke und Pfunds in der Zeit von 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr.

Der Triebener Tauernpass ist zwischen Trieben und dem Bereich Sunk wegen Instandhaltungsarbeiten bis Freitag, 5. Oktober, gesperrt.


SCHWEIZ

Die Zufahrten zu den Straßentunnels und Autoverladestationen sowie die Berg- und Passstraßen sind frei befahrbar.

Der Gotthardtunnel wird ab Montag, 17. September, bis Freitag, 21. September, jeweils nachts zwischen 20:00 Uhr und 05:00 Uhr wegen Wartungsarbeiten in beiden Richtungen gesperrt. PKW können über den Gotthardpass ausweichen.


ITALIEN

Die Brennerautobahn und die übrigen Hauptdurchgangsrouten sind ungehindert befahrbar, ebenso die Berg- und Passstraßen.


FRANKREICH

Die Berg- und Passstraßen sind ohne witterungsbedingte Behinderungen befahrbar.

Der Galibier ist wieder geöffnet.



ADAC Verkehrsredaktion
  Quelle:ADAC
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos