Anzeige

Alpenstraßenbericht

Alpenpässe, 23.09.2005

Österreich:
Die Hauptdurchgangsstraßen sind frei befahrbar.

Wegen Hochwasserschäden ist die Strecke St. Gallenkirch - Gargellen gesperrt. Gargellen kann jedoch stundenweise über eine Behelfsstraße erreicht werden.

Für das Paznauntal (B188) zwischen Pians und See gilt eine Nachtsperre von 19:30 Uhr bis 07:00 Uhr.

Wegen Almabtriebs ist das Hahntennjoch heute in der Zeit von 09:00 Uhr bis 14:00 Uhr komplett gesperrt.



Schweiz:
Alle Pässe und Tunnelzufahrten sind offen und schneefrei.

Der St. Gotthardtunnel ist bis Freitag, den 30. September, jeweils in den vier Nächten von Montagabend bis Freitagmorgen von 20:00 Uhr bis 05:00 Uhr wegen Wartungsarbeiten gesperrt. In den Nächten Freitag/Samstag, Samstag/Sonntag und Sonntag/Montag ist der Tunnel frei befahrbar. Die Umleitung für PKW über den Gotthard-Paß ist ausgeschildert.

Wegen Bauarbeiten kommt es am San Bernardinotunnel jeweils von Montag, 04:00 Uhr, bis Freitag, 14:00 Uhr, zu Wartezeiten bis zu 20 Minuten. An Wochenenden und Feiertagen besteht keine Ampelregelung.

Wegen Almabtriebs kommt es am Jaunpass am Samstag,den 24.09.2005, in der Zeit von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr zu Verkehrsbehinderungen durch Tierherden auf der Fahrbahn. Mit längeren Wartezeiten ist zu rechnen.



Italien:
Keine witterungsbedingten Behinderungen.



Frankreich:
Keine witterungsbedingten Behinderungen.



Quelle: ADAC München
  ohe
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos