Anzeige

Abkühlung in Sicht

Pollenflug, 16.11.2022

Wie sich niedrigere Temperaturen auf den nächsten Haselpollenflug auswirken können.

Zur Zeit finden sich keine Pollen in der Luft. Die wenigen aufgewirbelten Altpollen stellen für Allergiker keine Belastung dar.

Aufgrund der wechselhaften und kühleren Witterung in den nächsten Tagen wird sich daran erst einmal auch nicht viel ändern.

Mit Einsetzen kühlerer Temperaturen steigt das Risiko, dass sich erste Haselpollen noch im Dezember auf den Weg machen könnten. Sobald nämlich einige Kältegrade erreicht sind, könnten bei einer milderen Wetterphase
im Dezember schon wieder der erste Pollenflug einsetzen. Wir werden die Wetter- und Pollenlage für Sie genau im Auge behalten.

Hier finden Sie unser regionales Pollenflugwetter!

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

weitere Themen - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos