Anzeige

Das Niesen geht weiter

Pollenflug, 12.06.2022

Weiterhin schlechte Aussichten für Pollenallergiker.

Beifuß

Über weite Strecken warmes und häufig trockenes Wetter begleitet uns über die erste Hälfte der neuen Woche. Mit "befreienden" Schauern, die zu einem vollständigen Auswaschen der Luft ausreichen, ist nur sehr vereinzelt zu rechnen.

Weiterhin sind es vor allem Gräser-, Wegerich- und Beifußpollen, die den Schnupfnasen in nächsten Tagen unschöne Stunden bereiten. Hinzu kommt der Blütenstaub von Ampfer und Brennnessel, welche in den freundlichen Phasen mäßig unterwegs sein können.

Weiterhin finden sich noch die Pollen von Weizen, Roggen und Löwenzahn in der Luft.

Bei den Schimmelsporen sind schwache bis mäßige Konzentrationen zu erwarten.

Hier finden Sie die Pollenflug-Prognosen für Ihre Region.

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos