Anzeige

Das Schlimmste ist überstanden

Pollenflug, 12.07.2017

Diese Pollen bereiten in dieser Woche Probleme.

Die Pollenflugsaison hat ihren Höhepunkt schon längst überschritten - besonders bei den Gräsern spürt man das. Selbst an sonnigen Tagen sind aktuell nur noch 50-100 Gräserpollen pro m³ in der Luft.

Bei der Brennnessel nimmt der Pollenflug noch zu. Anfang August wird hier ebenso der Höhepunkt erreicht sein wie beim Beifußpollenflug. Bei der Ambrosia bleibt abzuwarten, ob es zu nennenswerten Belastungen kommt. Nur in Brandenburg und Berlin sind die "Angstpollen" in jedem Fall zu erwarten, das es in der Niederlausitz größere Ambrosiabestände gibt.

Bei den Schimmelsporen nimmt die Belastung deutlich zu.

Hier finden Sie die Pollenflug-Prognosen für Ihre Region.

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos