Anzeige

Dieser Polle geht die Luft aus!

Pollenflug, 12.08.2020

Viele Allergiker atmen in den nächsten Tagen auf.

Gute Nachrichten für alle Gräser-Schnupfnasen: Der Gräserpollenflug nimmt in den kommenden Tagen weiter ab und erreicht nur noch bei sehr schönem Wetter schwache Konzentrationen. Allergische Reaktionen gibt es kaum noch.

Beim Beifuß und Spitzwegerich sieht es dagegen anders aus: Hier können in den nächsten 7-14 Tagen noch starke Belastungen auftreten. 

Weiterhin finden sich, besonders bei feucht-warmem Wetter, viele Schimmelsporen in der Luft.

Hier finden Sie die Pollenflug-Prognosen für Ihre Region.

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos