Anzeige

Eiszeit bei den Pollen

Pollenflug, 22.01.2023

Nur wenige Pollen in der ersten Wochenhälfte unterwegs.

Das zum Teil winterliche Wetter mit regionalen Niederschlägen sorgt in weiten Teilen des Landes in den kommenden Tagen nur für schwachen Pollenflug.

Schwach sind die Konzentrationen generell dann, wenn tagsüber Temperaturen unterhalb der 5-Grad-Marke herrschen.

In den trockenen Phasen finden sich nun daher nur wenige Haselpollen in der Luft. Sporen sind zur Zeit nicht unterwegs.

Hier geht es zu unserem aktuellen Pollenflugwetter!

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

weitere Themen - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos