Hausstaubmilben von Sonne verdrängt?

Pollenflug, 25.05.2018

Auch Milben freuen sich über mildere Temperaturen.

Nach eher wechselhaften Tagen ist zum Wochenende viel Sonnenschein bei teils hochsommerlichen Temperaturen in Sicht. Ab Dienstag steigt dann nicht nur wieder das Schauer- und Gewitterrisiko in weiten Landesteilen, sondern parallel auch die Belastung durch Hausstaubmilben in den deutschen Haushalten.

Nutzen Sie die trockenen und sonnigen Phasen in jedem Fall, um Ihre Betten an der frischen Luft auszulüften.

Hier geht es zu unserem regionalen Biowetter!

Hier finden Sie die Pollenflug-Prognosen für Ihre Region.

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




5

Wetter-Meldungen

Anzeige
mehr

Zitat des Tages

    "Der Mensch ist erst wirklich tot, wenn niemand mehr an ihn denkt."

    Bertolt Brecht