Anzeige

Vielfalt, die missfällt

Pollenflug, 24.03.2021

Diese Pollenarten ärgern Allergiker in den kommenden Tagen!

Mit dem neuen Monat rückt auch für Birkenpollenallergiker der Leidensdruck näher - noch bleibt es um die gefürchtete Polle vergleichsweise ruhig; doch spätestens mit der neuen Woche machen sich im Westen und Südwesten schon einige der gefürchteten Pollen auf den Weg.

Darüber hinaus finden sich nun auch die Pollen von Weide, Ulme und Pappel in unserer Luft - in den trockenen Wetterphasen teils in mäßigen Konzentrationen

Die Konzentrationen von Hasel- und Erlenpollen nehmen in diesen Tagen ab, der Pollenflug der beiden Frühblüher ist fast beendet.

Schimmelsporen ärgern die Allergiker momentan in schwachen Konzentrationen.

Hier geht es zu unserem regionalen Pollenflugwetter!

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos