Anzeige

Wegen Frösten nichts los

Pollenflug, 29.11.2020

Pollen- wie Sporenkonzentrationen bleiben unauffällig.

Durch die nächtlichen Fröste befinden sich weiterhin keine Pollen in der Luft; und auch bei den Schimmelsporen herrscht um den Monatswechsel herum Flaute.

Die neue Pollensaison startet frühestens im Laufe des Dezembers - dann kann sich wieder erster Blütenstaub von Hasel und Erle auf den Weg machen.

Hier finden Sie die Pollenflug-Prognosen für Ihre Region.

 

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos