Anzeige

Wie stark ist der Blütenstaub?

Pollenflug, 05.08.2020

Die Pollen-Aussichten für die zweite Wochenhälfte.

Die zweite Wochenhälfte beschert der Bundesrepublik über weite Strecken sehr warmes und sonniges Wetter - die Pollenbelastungen bleiben also unverändert hoch.

In den schönen und trockenen Wetterphasen sind vor allem Brennnessel- und Beifußpollen in hohen Konzentrationen unterwegs. Zudem finden sich unter anderem noch die Pollen von Spitzwegerich, Gräsern und Mais in der Luft.

Bei den Schimmelsporen sind die Belastungen als mäßig bis hoch einzustufen. Von den gefürchteten Ambrosiapollen geht momentan kaum Gefahr aus.

Hier finden Sie die Pollenflug-Prognosen für Ihre Region.

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos