Pollenflug in den nächsten Tagen?

Pollenflug, 17.04.2024

Was Allergiker in der zweiten Wochenhälfte zu befürchten haben.

Wechselhaftes Wetter begleitet uns über weite Teile der zweiten Wochenhälfte. Auf das Pollentreiben in der Luft haben die nassen Wetterphasen dies positive Auswirkungen.

In den trockenen Phasen machen sich vor allem im im Süden und Westen  Birkenpollen auf den Weg. Ansonsten finden sich unter anderem noch die Pollen von Ulme, Weide, Pappel und Raps in der Luft.

Zudem wirft der erste Gräserpollenflug seine Schatten voraus - hier werden voraussichtlich in der kommenden Woche erste nennenswerte Konzentrationen zu vermelden sein.

Bei den Schimmelsporen sind noch keine Belastungen zu erwarten.

Hier finden Sie die Pollenflug-Prognosen für Ihre Region.

 Bild: Burkhard Kling

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




5

Wetter-Meldungen

Anzeige
mehr

Zitat des Tages

    "Die Welt wird von einer goldenen Regel dominiert: Wer das Gold hat, macht die Regel."

    Frank Stronach