Anzeige

Dichte Wolken trotz Hoch 'Irina'

Sat Europa, 24.02.2009

Trotzdem sich über den Britischen Inseln heute das Hoch 'Irina' befindet, zeigt das Satellitenbild viele dichte Wolken. Häufig handelt es sich dabei um flache hochnebelartige Bewölkung. Größere Wolkenlücken findet man dagegen am Mittelmeer, wo die Temperaturen höher sind und sich Hochnebel nur noch schlecht bilden kann.

(c) DWD/Eumetsat
  sit
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos