Anzeige

Eine geschlossene Wolkendecke unter dem Einfluss von Hoch 'Bob'

Sat Europa, 15.01.2010

Das Hoch 'Bob' bestimmt das Wetter über Nordosteuropa, aber auch in Deutschland. Dabei hält sich jedoch von Schweden bis zum Alpenrand eine niedrige, aber dichte Wolkendecke. Die Alpen mit ihren hellen Schneeflächen ragen jedoch aus dem Wolkenmeer heraus. Von den Britischen Inseln her ziehen Tiefausläufer mit zunächst meist nur höheren Wolkenfelder nach Mitteleuropa.

(c) DWD/Eumetsat
  mki
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos