Anzeige

Hoch 'David' macht Mitteleuropa zur Sonnenhochburg

Sat Europa, 09.02.2008

Das Hoch 'David' über Polen hat Mitteleuropa fest im Griff. Von den Iberischen Halbinsel bis zu den südlichen Britischen Inseln und bis nach Deutschland zeigen sich kaum Wolken, auch Hochnebel oder Nebel sind kein Thema, daher scheint verbreitet die Sonne. Eine alte Warmfront über Südskandinavien bringt aber noch dichte Wolken über Polen und bis nach Sachsen. Das kräftige Islandtief mit seinen Wolken kommt wegen Hoch 'David' kaum voran, daher bleibt es auch in den nächsten Tagen meist sonnig in Mitteleuropa. (Bildquelle: NERC Satellite Receiving Station, Dundee University, Scotland, http://www.sat.dundee.ac.uk/)
  sit
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos