Anzeige

Hoch 'Heike' sorgt für viel Sonne in Europa

Sat Europa, 23.02.2011

Weite Teile Europas liegen unter dem Einfluss von Hoch 'Heike' mit Zentrum über dem Südural. In Mittel-, Ost- und Nordosteuropa sowie in Skandinavien ist es verbreitet sonnig. Deutlich sind die verschneiten Berge des Skandinavischen Gebirges und der Alpen auf dem Satellitenbild zu erkennen. In West- und Nordwesteuropa sorgt Tief 'Sigurd' für dichte Wolken und Regen. Auch über dem Mittelmeer und dem Balkan sorgt Tiefdruckeinfluss für dichte Wolken und Regen. Auf der Iberischen Halbinsel ist es unter Hochdruckeinfluss wiederum freundlich.

(c) DWD/ EUMETSAT
  tpa
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos