Anzeige

Hoch 'Wendelin'

Sat Europa, 24.06.2010

Hoch 'Wendlin' sorgt für wolkenarmes Wetter von den Pyrenäen bis nach Deutschland. Am Morgen liegt jedoch über dem Südosten Deutschlands noch ein Wolkenfeld, das sich allmählich auflöst. Über Osteuropa liegt noch Tief 'Gudrun' mit seinen Ausläufern. Von Nordwesten her bringt Tief Heike 'Wolken', die am Freitag, allerdings mit mehr Auflockerungen, auch nach Deutschland ziehen.

(c) DWD/Eumetsat




  mki
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos