Hochdruckeinfluss von Spanien bis zur Ostsee

Sat Europa, 19.09.2008

Eine Hochdruckbrücke erstreckt sich auf dem Satellitenbild von Freitag früh von Nordspanien und der Biskaya über Deutschland hinweg bis zur Ostsee und nach Finnland und sorgt für meist freundliches und trockenes Wetter. Nördlich und südlich dieser Brücke bringen Tiefausläufer Wolken und Regen, örtlich auch Gewitter. Auch in den kommenden Tagen bleibt der Hochdruckeinfluss über Deutschland bestehen. (Bildquelle: NERC Satellite Receiving Station, Dundee University, Scotland, http://www.sat.dundee.ac.uk/)
  anh
 Team-Info
 Team-Kontakt




5

Wetter-Meldungen

Anzeige
mehr

Zitat des Tages

    "Nichts ist im Menschen, auch im scheinbar 'aufgeklärtesten', fester verwurzelt als der Glaube an irgendwelche Autoritäten."

    Egon Friedell