Anzeige

Im Westen und Norden Europas wechselhaftes Schauerwetter

Sat Europa, 22.07.2010

Im Süden und Osten, sowie in weiten Teilen Mitteleuropas dominiert verbreitet Hochdruckeinfluss mit trockenem und teils sehr warmem Wetter. Tiefdruckeinfluss von Nordspanien, über Frankreich, Deutschland, Großbritannien bis nach Skandinavien bringt weiten Teilen von Nord- und Westeuropa dagegen sehr wechselhaftes Wetter mit zeitweiligen und teils kräftigen Schauern oder Gewittern.

(c) DWD/ EUMETSAT
  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos