Anzeige

Kaltfront von Tief 'Gisela' über Norddeutschland

Sat Europa, 21.03.2010

Das Zentrum von Tief 'Gisela' liegt über Südskandinavien. Die Kaltfront des Tiefs zieht über Norddeutschland hinweg nach Süden. Auf der Vorderseite der Kaltfront ist es in feucht-milder Luft meist dicht bewölkt. Auf ihrer Rückseite folgt von Nordwesten jedoch kühlere und trockenere Luft, sodass deutlich weniger Wolken zu finden sind. Zudem setzt sich auf der Rückseite des Tiefs allmählich leichter Hochdruckeinfluss durch.

(c) DWD/Eumetsat
  mki
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos