Anzeige

Kräftige Nordströmung über Mitteleuropa

Sat Europa, 22.11.2008

Das Satellitenbild von heute Mittag zeigt die Kaltfront von Tief 'Irmela' mit Zentrum über Weißrussland. Die Wolken der Kaltfront erstrecken sich dabei von Westfrankreich bis nach Tunesien und Süditalien. Über den westlichen Britischen Inseln befindet sich die Warmfront des Tiefs 'Jenny' bei Island. Weiterhin zieht über der Nordsee eine Schauerstaffel südwärts. Mit ihr gelangt kalte Luft nach Mitteuropa. Auch morgen bleibt diese Strömung erhalten, die Ausläufer des Tiefs 'Jenny' kommen aber etwas ostwärts voran. (Bildquelle: Copyrigt EUMETSAT, NERC Satellite Receiving Station, University of Dundee)
  sit
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos