Anzeige

Monsun über Indien zu Ende

Satellitenbild, 10.10.2007

Das Satellitenbild von Mittwoch Mittwoch zeigt über Indien nur noch wenige Schauer- und Gewitterzellen, im Nordwesten Indiens ist es teilweise wolkenlos. Die von Juni bis Oktober dauernde Regenzeit des indischen Monsuns ist jetzt fast vorbei. Von Osten bricht auf dem Foto bereits die Nacht herein (Satellitenfoto im sichtbaren Bereich von 14 Uhr MESZ), die Höhenzüge des schnee- und eisbedeckten Himalayas sind aber noch deutlich auszumachen. (Bildquelle: NERC Satellite Receiving Station, Dundee University, Scotland, http://www.sat.dundee.ac.uk/)
  sit
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos