Anzeige

Olympische Regenspiele

Satellitenbild, 14.08.2008

Über Peking und seine Umgebung, wo derzeit die Olympischen Spiele stattfinden, liegen am Donnerstag einige Wolken, teils in Form von Zellen. Sie bringen teils kräftigen Regen, sodass einige Wettbewerbe sogar ausfallen mussten. Damit kann man den Versuch der Chinesen, das Wetter mit Beschuss der Wolken durch Silberjodid zu beeinflussen, wohl als gescheitert betrachten. (Bildquelle: Copyrigt EUMETSAT, NERC Satellite Receiving Station, University of Dundee)
  sit
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos