Anzeige

Ruhiges Hochdruckwetter bleibt erhalten

Satellitenbild, 20.01.2017

Wolken über der Nordsee und Norddeutschland trennen unterschiedlichen Luftmassen.

Die Tiefdruckgebiete über dem Atlantik werden wegen der östlichen Winde auf großer Distanz gehalten. Daher bleibt uns das überwiegend ruhige und trockene Winterwetter erhalten.

Hinter der Warmfront im Norden ist deutlich mildere Luft nach Skandinavien geströmt. Die über der Nordsee und Norddeutschland liegenden Wolken trennen die unterschiedlichen Luftmassen. Am unteren rechten Rand sind die Regenwolken des Mittelmeertiefs zu erkennen.

Hier geht es zu unserem aktuellen Deutschlandwetter!

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos



Wettervorhersage


Die aktuelle Wettervorhersage für im 3-Stunden-Takt: Bei Donnerwetter.de finden Sie im ausführlichen Wetterbericht die Temperatur, Windstärke und Windrichtung, das Wetterradar, Niederschlag. Außerdem den ausführlichen Pollenflug, das Biowetter, die gefühlte Temperatur für Mann und Frau und viele weitere Informationen rund um das Wetter in .