Anzeige

Satellitenbild: Unwetter über der Adria

Satellitenbild, 16.07.2016

Über Westeuropa breitet sich Hochdruck aus

Mehrere Tiefs ziehen aktuell von Island aus gen Osten über das nördliche Europa und bringen Teilen Großbritanniens, Skandinaviens und des nördlichen Mitteleuropas heute einige Regenwolken.

Südlich davon hat Hoch "Burkhard" von der Biskaya aus seinen Einfluss auf West- und Mitteleuropa erweitert und sorgt damit zwischen Gibraltar und Polen für zunehmend freundliches und sonniges Hochdruckwetter.

Im Gegensatz dazu hält sich über dem Balkan und der Adria nach wie vor Tief "Ulrike I" und beschert dem gesamten Balkan und der italienischen Ostküste zahlreiche und teils ergiebige Niederschläge. Zwischen der Slowakei und Albanien besteht derzeit akute Unwettergefahr durch Gewitter, Starkregen und Sturmböen.

Regen oder Sonnenschein die nächsten zwei Stunden? Im Nowcasting erfahren Sie es!

 

 

 
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos