Anzeige

Satellitenbild

Satellitenbild, 24.02.2017

Wetterverteilung in Europa

Das Satellitenfoto von heute Nachmittag soll uns zeigen wo in Europa die Sonne scheint und wo es regnet.

Sturmtief „Thomas“ ist nach Russland weiter gezogen und hat sich abgeschwächt. Über Deutschland gehen örtlich noch Regen- Schnee- und Graupelschauer nieder, dazwischen gibt es immer wieder sonnige Phasen.

Von der Biskaya schiebt sich bis morgen ein Hoch zu den Alpen und sorgt vor allem in Süddeutschland für eine Wetterberuhigung. Der Norden wird im Tagesverlauf bereits wieder von einer Atlantischen Warmfront erfasst.

 

Sat-Bild(2)

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos