Anzeige

Satellitenbild

Satellitenbild, 14.04.2017

Regenwolken lauern über den Britischen-Inseln

Dichte Wolken bringen dem Norden Deutschlands noch örtlich etwas Regen, oder Schauer. Über Rheinland-Pfalz und dem Saarland gibt es längere freundliche Abschnitte.

Kompakte Regenwolken vom Atlantik haben mittlerweile die Britischen-Inseln erreicht. Sie werden uns morgen überqueren und für unbeständiges Wetter sorgen.

Viel Sonne gibt es über Südeuropa und dem Mittelmeerraum. Lediglich über dem Balkangebirge haben sich einige Gewitterherde gebildet.

Schnee fällt hingegen in weiten Teilen Mittel- und Nordskandinaviens.

Eventuell könnte der Spätwinter am Dienstag auch in Deutschland nochmals vorbei schauen. Gebietsweise mischen sich bis in tiefere Lagen Flocken unter die Tropfen.
 

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos