Anzeige

Satellitenbild

Satellitenbild, 15.03.2018

Skandinavische Kaltluft macht sich auf den Weg nach Deutschland

Das Wolkenband eines Tiefs über dem Atlantik hat den Südwesten von Deutschland erreicht und sorgt momentan in Teilen vom Saarland und Rheinland-Pfalz, sowie am Oberrhein für Regen.

Über Skandinavien und Russland hält sich immer noch eisige Frostluft. Diese gelangt ab morgen bereits in den Nordosten unseres Landes und überflutet am Wochenende ganz Deutschland. An der sich formierenden Luftmassengrenze über Mitteleuropa kann es von morgen auf Samstag teilweise kräftig schneien. Mit erheblicher Glätte muss gerechnet werden.

 

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos