Anzeige

Satellitenbild

Satellitenbild, 22.06.2018

Höhenkaltluft löst Schauer auf

Die hinter der über Osteuropa angelangten Kaltfront eingeflossene kühle Nordmeerluft sorgte über der Nordhälfte unseres Landes, sowie im Bereich der Mittelgebirgen für höhere Labilität. Örtlich traten kräftigere Regengüsse auf, vereinzelt auch in Verbindung mit Blitz und Donner. Auch in den nächsten Stunden kann es noch zu einigen Schauern kommen. Freundlicher war es heute über Teilen Schleswig-Holsteins, dem Ostseeumfeld, sowie im Süden und Südwesten.

 

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos