Anzeige

Satellitenbild

Satellitenbild, 19.10.2018

Westliche Mittelmeerregion kommt nicht zur Ruhe

Auf dem Satellitenbild erkennt man die kräftigen Schauer- und Gewittercluster, die derzeit über der westlichen Mittelmeerregion wüten. Vor allem an der Ostküste Spaniens fielen seit gestern örtlich schon über 100 Liter Niederschlag pro Quadratmeter. Auch auf Mallorca traten wieder Unwetter auf. In Lluc, im Nordwesten der Insel prasselten seit gestern 159 Liter pro Quadratmeter nieder. Heute und morgen muss hier mit weiteren teils gewittrigen Regengüssen gerechnet werden, die allerdings meist nur regional auftreten.

Über West- und Mitteleuropa herrscht weiterhin recht ruhiges Herbstwetter mit Sonne und Wolken. Von den kompakten Regenwolken über dem Atlantik bleiben wir nach wie vor verschont.

 

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos