Anzeige

Satellitenbild

Satellitenbild, 23.10.2018

Sturmtief bringt Wolken und teilweise Regen

Das Frontensystem des Sturmtiefs über dem östlichen Schweden hat Deutschland mit seinen Wolken erreicht. Gebietsweise fällt Regen oder Sprühregen. Dazu bläst ein frischer bis starker Wind mit Gefahr von Sturmböen.

Auf der Rückseite der Kaltfront klart der Himmel auf und lässt über Teilen Skandinaviens die Sonne scheinen.

Reichlich Sonne gibt es auch noch über Frankreich, der Alpenregion und Richtung Balkan.

 

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos