Anzeige

Satellitenbild

Satellitenbild, 16.01.2019

Kaltfront auf dem Weg nach Osten

Die langgestreckte Kaltfront zieht mit ihrem Wolken- und Niederschlagsband nach Osten und überquert im Laufe der Nacht große Teile Deutschlands. Hinter ihr strömt ab wieder kältere Polarluft nach Mitteleuropa, wobei die nachfolgenden Schauer vor allem in den höheren Lagen wieder in Schnee übergehen können.

Dich dichteren Wolken über Norddeutschland sorgen gebietsweise für leichten Regen und Sprühregen. Trockener und freundlicher wird es nach Süden hin Richtung Hochdruckgebiet.

Auch über Frankreich und Südwesteuropa strahlt für längere Zeit die Sonne.

 

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos