Anzeige

Satellitenbild

Satellitenbild, 20.03.2019

Hoch verzaubert viele mit Frühlingssonne

Das Hoch über Süddeutschland lässt über weiten Teilen Mitteleuropas die Sonne strahlen und die Temperaturen tagsüber auf frühlingshaftere Werte klettern. Nur über den Norden unseres Landes ziehen dichtere Schichtwolken mit etwas Regen oder Sprühregen hinweg.

Ganz im Norden, hauptsächlich über Finnland und Nordwestrussland schneit es zeitweise.

Über Südeuropa halten sich teilweise Wolken, teilweise scheint aber auch die Sonne. Gebietsweise gehen Schauer nieder, vereinzelt entladen sich auch Gewitter.

 

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos