Anzeige

Satellitenbild

Satellitenbild, 25.02.2020

Nach Kaltfrontdurchgang folgen Schauer

Hinter dem Wolkenband über Mitteleuropa, welches eine Kaltfront markiert, die allmählich südostwärts vorankommt, rücken vom Atlantik Schauerwolken nach. In der kälteren Luftmasse können sich morgen bis in tiefere Lagen Schneeflocken unter die Tropfen vermischen. Örtlich gibt es auch kurze Graupelgewitter. In höheren Lagen meldet sich der Winter zu Wort.

Das Tief bei Dänemark, gut zu erkennen an dem Wolkenkringel, beschert vor allem der Küstenregion von Nord- und Ostsee heute stürmisches Wetter.

 

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos



Wettervorhersage


Die aktuelle Wettervorhersage für im 3-Stunden-Takt: Bei Donnerwetter.de finden Sie im ausführlichen Wetterbericht die Temperatur, Windstärke und Windrichtung, das Wetterradar, Niederschlag. Außerdem den ausführlichen Pollenflug, das Biowetter, die gefühlte Temperatur für Mann und Frau und viele weitere Informationen rund um das Wetter in .