Anzeige

Satellitenbild

Satellitenbild, 05.05.2020

Wolken- und Regenzone löst sich allmählich auf

Auf dem Satellitenbild erkennt man eine vom Atlantik, über Frankreich und die Alpenregion verlaufende Wolkenzone mit Regen. Sie gehört zu einer wellenden Front, die sich jedoch allmählich auflöst.

Das Tief über Polen sorgt für regionale Schauer im Nordosten unseres Landes. Außerdem zapft es kühle Polarluft an, welche die Temperaturen über Mitteleuropa im gedämpften Bereich aufhält.

Im Bereich des Hochs bei den Britischen Inseln, sowie im gesamten Mittelmeerraum gibt es freundliches und trockenes Wetter mit reichlich Sonnenschein.

 

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos