Anzeige

Satellitenbild

Satellitenbild, 15.05.2020

Hochdruckzone gewinnt langsam die Oberhand

Die wolkenarme Zone, welche von Frankreich, über Mitteleuropa bis nach Weißrussland reicht bleibt in den nächsten Tagen bestehen und baut sich in der neuen Woche weiter aus.

Aus den kompakten Wolken von den Alpen bis nach Osteuropa fällt zeit- und gebietsweise Regen.

Rund um das Tief über Südskandinavien erkennt man Schauerbewölkung. Nordwestlich davon fällt Schnee.

 

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos