Anzeige

Satellitenbild

Satellitenbild, 13.11.2020

Auch im Osten mehr grau als blau

Auch im Einflussbereich des osteuroäischen Hochdruckgebietes gibt es große Flächen mit Nebel oder tiefhängender Bewölkung. Im Zentrum des Hochs, sowie über der Türkei strahlt häufig die Sonne.

Über Mitteleuropa findet man neben dichteren Wolken auch kleinere freundliche Inseln.

Über dem Mittelmeerraum brauen sich mit sonniger Einstrahlung örtliche Schauerwolken zusammen, vereinzelt blitzt und donnert es dabei auch.

Im Bereich des Höhentiefs über der Ostsee fällt gebietsweise Regen oder es treten örtliche Schauer auf.

 

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos