Anzeige

Teils kräftige Schauer und Gewitter in Nord- und Nordosttaustralien

Satellitenbild, 04.01.2009

Das Satelittenfoto zeigt Australien nach Südwesten hin vielfach wolkenfrei, hier sorgt Hochdruckeinfluss für sehr trockenes und vielfach heisses Sommerwetter. Nach Nordwesten hin und hier besonders im Nordterritorium und in Queensland sorgen häufig dichte Wolken für zahlreiche, teils kräftige und gewittrige Schauer. Örtlich sind Regenmengen um 70 Liter Regen pro Quadratmeter möglich.

Bildquelle: http://www.sat.dundee.ac.uk/geobrowse/geobrowse.php?sat=2&year=2009&month=1&day=4&sat_num=1&slot=900&ch=4&grid=1&size=2
  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos