Anzeige

Tief über dem Golf von Mexiko

Satellitenbild, 15.01.2008

Der Golf von Mexiko liegt am Dienstag Mittag vor allem im Westen unter dichten Wolken. Die Wolken erreichen dabei teils auch Mexiko und Texas, hier kommt es zu Regenfällen und teils ist es auch windig. Weiter nach Osten werden die Wolken immer weniger. Auf den Karibischen Inseln herrscht von Kuba bis Puerto Rico meist sonniges und trockenes Wetter. Das Tief zieht in den nächsten Tagen voraussichtlich nach Nordosten weiter und überquert dabei Florida. (Bildquelle: NERC Satellite Receiving Station, Dundee University, Scotland, http://www.sat.dundee.ac.uk/)
  sit
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos