Anzeige

Tiefdruckgebiete in Nord- und Südeuropa

Sat Europa, 13.10.2010

Zur Zeit ist sowohl der Norden als auch der Süden von Europa verbreitet von Tiefdruckgebieten beeinflusst. Dabei fallen vor allem in weiten Teilen des Mittelmeers zum Teil kräftige und ergiebige Niederschläge. Im Norden ist es eher trüb bei nur leichtem Regen, gebietsweise auch bei Schneefall. In einem breiten Streifen von West- über Mittel- bis nach Osteuropa herrscht dagegen weiter Hochdruckeinfluss mit trockenem und vielfach freundlichem Wetter.

(c) DWD/ EUMETSAT
  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos