Anzeige

Von Westen neue Regenfälle und Schauer

Satellitenbild, 13.03.2019

Radarbild von Mittwoch, 13.03.2019 um 13.20 Uhr

Auf dem Radarbild erkennt man im Küstenbereich, sowie im Westen teils stärkere Signale mit Regen. Vereinzelt blitzt und donnert es dabei auch.

Die Niederschläge ziehen von West nach Ost über unser Land hinweg, begleitet von stürmischen Böen, stellenweise auch schweren Sturmböen. Auf den Bergen der Mittelgebirge fällt zum Teil auch Schnee oder Schneeregen, vor allem im Westen gibt es örtlich noch weitere Graupelgewitter.

Morgen zieht erneut ein umfangreiches Regengebiet, begleitet von einigen Sturmböen über unser Land hinweg.

 

Radarbild

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Die Welt in Infrarot
Überraschende Einblicke in alltägliche Situationen mit Thermografie-Bildern!
weitere Infos