Anzeige

Zunehmend Hochdruckeinfluss in Europa

Sat Europa, 01.06.2011

In weiten Teilen Europas herrscht Hochdruckeinfluss vor. Über dem Golf von Biskaya befindet sich Hoch 'Chritiane', über Moskau befindet sich Hoch 'Birgit'. Ein Frontensystem erstreckt sich vom Mittelmeer über Mitteleuropa nach Skandinavien. Hier ist es zum Teil bewölkt und es kann etwas Regen fallen. Zwischen Irland und den Britischen Inseln befindet sich Tief 'Zeno'. In seinem Bereich herrschen dichte Wolken vor und es fällt Regen.

(c) DWD/ EUMETSAT

  tpa
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos