Anzeige

Wo die Sterne am schönsten funkeln

Sternenhimmel, 18.10.2014

Der Sonntag eignet sich für Sternengucker am besten

Für Sternengucker oder auch Hobbyastronomen eignet sich die Nacht auf Sonntag vor allem in der Südhälfte des Landes hervorragend. Etwas schlechter, weil wolkiger sind die Bedingungen weiter nördlich, hier bleibt es meist bei aufgelockerter Bewölkung.

Südhälfte sternenklar

 

In der Nacht zum Montag zieht von Nordwesten her ein Regengebiet rein, davor und dahinter ist die Bewölkung locker bis aufgelockert bewölkt. Die besten Konditionen zum Sternegucken bietet der Süden Deutschlands, hier ist es häufig nur locker bewölkt.

Im Süden am besten

 

In der Nacht auf Dienstag bleibt der Himmel im Süden meist wolkenverhangen und ist somit für Sternengucker gänzlich ungeeignet. Auch sonst ziehen meist viele Wolken durch, aber es sind auch häufig aufgelockerte Stellen am Himmel möglich.

keine guten Bedingungen

 

  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos