Anzeige

Erwachen im Unterholz

Tier-Wetter, 13.03.2018

Vor allem im Süden und Südwesten steigt das Hundezeckenrisiko.

Die nächsten Tage bringen einen Mix aus Sonne, Wolken, Schauern und zunächst noch milden Temperaturen. Zum Wochenende sinkt das Quecksilber aber wieder kräftig, in den Nächten sind dann sogar wieder zweistellige Minusgrade möglich.

Bis dahin zieht vor allem in den Risikogebieten des Südens und Südwestens das Zeckenrisiko ein wenig an. 

Kontrollieren Sie Ihren Vierbeiner in den nächsten Tagen nach dem Spaziergang gründlich auf möglichen Zeckenbefall.

Hier geht es zu unserem regionalen Zeckenwetter.

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos