Anzeige

Prognose Hundezecken

Tier-Wetter, 23.09.2014

Kühle Nächte sind gut für Ihren Vierbeiner!

Durch den Regen am Wochenende und das feuchte Wetter in der Woche bleibt es aktuell bei einer mäßigen Hundezeckenbelastung.

Die kommenden, kühlen Nächte reduzieren die Belastungen aber deutlich.

 

Wie entferne ich meinem Hund eine Zecke am besten?

Wenn sich der Hund eine Zecke gefangen hat, bleibt nichts übrig, als sie mit einer Pinzette oder mit der Hand zu entfernen. Weniger geeignet sind Zeckenzangen, wie es sie im Tierfachhandel zu kaufen gibt.

Entfernen Sie die Zecke, ohne sie zu drehen!

Selbst wenn Ihr Hund von einem Blutsauger attackiert wurde, sollten Sie nicht direkt in Panik verfallen: Nach "nur" 5 - 10 % der Bisse kommt es zu einer Infektion, die nachfolgend von einem Veterinär durch eine Antibiotikabehandlung behandelt werden muss.

Hier geht es zu unserem aktuellen Zeckenwetter!

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos