Zeckenrisiko legt wieder zu

Tier-Wetter, 11.07.2017

Schwüles Schauerwetter sorgt vor allem im Süden für höhere Zeckengefahr.

Die große Hitze ist kommenden Tagen nur selten zu erwarten, wohl aber zeitweilige Schauer und Gewitter. Das Hundezeckenrisiko zieht daher wieder etwas an, betroffen ist vor allem der Süden des Landes.

Es muss mit teils hohen Belastungen bei den Hundezecken gerechnet werden.

Hier finden Sie unser Deutschland-Wetter in der 2-Stunden-Prognose!

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




5

Wetter-Meldungen

Anzeige
mehr

Zitat des Tages

    "Der Mensch ist erst wirklich tot, wenn niemand mehr an ihn denkt."

    Bertolt Brecht