Anzeige

Entspannte Frühlingswoche in Aussicht?

Unwetter-Wochenbericht, 14.04.2016

Nochmals Nachtfrost

geringe Unwettergefahr

 

In der neuen Wetterwoche bleiben größere Wetterrisiken voraussichtlich aus. Zum Start in die Woche am Montag muss in weiten Landesteilen mit Bodenfrost, regional sogar nochmal mit Luftfrost gerechnet werden. Unter Hochdruckeinfluss und oft freundlichem Wetter erwärmt sich die Luft jedoch rasch, so dass die Folgenächte wiederum deutlich milder und auch frostfrei verlaufen. Donnerstag, Freitag, Samstag ziehen dann allerdings wieder teils ausgedehnte Tiefausläufer mit oft längeranhaltendem Regen übers Land hinweg. Stürmischer Wind ist allenfalls an der Nordsee zu erwarten, sonst weht der Wind meist schwach bis mäßig, zeitweise auch mal frisch, aber selten stark.

  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Buch-Tipps

-Anzeige-
E-Book Biowetter
Biowetter - Leben mit dem Wetter
Das Donnerwetter.de-Buch mit neuen, überraschenden Erkenntnissen zum Biowetter!
weitere Infos