Anzeige

Kein Rückfall mehr in den Winter?

Unwetter-Wochenbericht, 15.03.2015

Vor allem die erste Wochenhälfte zeigt sich frühlingshaft

Eine eher ruhige Wetterwoche

 

In der kommenden Woche drohen keine großen Wettergefahren. Besonders die erste Wochenhälfte wird durch Hochdruckeinfluss mit meist freundlichem, trockenem und ruhigem Wetter bestimmt. Zur Wochenmitte nehmen jedoch wieder schwache Tiefausläufer Kurs auf Deutschland, so dass sich wiederum wechselhaftes und zeitweise nasskaltes Wetter bei uns einstellt. Die Winde wehen dabei überwiegend schwach bis mäßig und gebietsweise frisch und an den Küsten und auf den Bergen vorübergehend teils stark. Von Freitag bis Sonntag können die Niederschläge insbesonders im Osten und Süden zum Teil als Schneeregen oder Schnee fallen, sonst bleibt es aber zum Großteil beim nasskalten Regen.

  Tim Krause
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos