Die kalten Tage sind gezählt

aktuell, 23.04.2024

Letztes Aprilwochenende bringt endlich wieder den Frühling zurück!

Frost, Graupel und Schnee - der Scheitelpunkt des tiefen Wettertals ist spätestens mit dem morgigen Mittwoch erreicht, dann geht's endlich wieder aufwärts!

Nach einem nasskalten Mittwoch (siehe Karte), nimmt der Frühling langsam aber sicher wieder an Fahrt auf.

Bereits am Freitag darf sich dann schon vor allem der Süden über deutlich mehr Sonne als zuletzt freuen, die Temperaturen erreichen dann bundesweit Höchstwerte um 10 bis 16 Grad.

Quelle: donnerwetter.de / metmaps.eu

 

Das letzte Aprilwochenende macht aber dann so richtig Lust auf den Frühling: Die apriltypischen Wetterkapriolen der letzten Tage sind Geschichte, stattdessen gibt es verbreitet Sonnenschein bei Temperaturen meist um 18 bis 20 Grad.

Die neue Woche hält dann lokal möglicherweise wieder leicht wechselhafteres Wetter für uns bereit, eine Rückkehr zu Schnee und Frost ist bei zu erwartenden Maxima um 15 bis 20 Grad aber kein Thema mehr.

Die Karte zeigt die vom GFS berechnete Temperaturanomalie in Kelvin sowie die Tageshöchstwerte in Europa für den kommenden Samstag.
 

Quelle: donnerwetter.de / metmaps.eu

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




5

Wetter-Meldungen

Anzeige
mehr

Zitat des Tages

    "Die Welt wird von einer goldenen Regel dominiert: Wer das Gold hat, macht die Regel."

    Frank Stronach