Anzeige

Die Sonne versteckt sich am Wochenende

aktuell, 16.05.2003

Wetterlage und -entwicklung:

Alles Gute kommt von Westen und natürlich von oben. Am Samstag zieht von den Britischen Inseln her ein Tiefdruckgebiet heran und bewässert mit 1-2 Litern Regen pro Quadratmeter unsere Gärten. Auch am Sonntag ist dadurch das Wetter wechselhaft, da das nächste Tief schon wartet und eine erste Wetterfront schickt.

Vorhersage

Fangen wir mit den schönen Ecken an : An der Oder und im Bayerischen Wald ist es bis zum Nachmittag heiter. Später zieht es sich auch hier zu, wie im Rest des Landes. Überall ist es wolkig mit etwas Regen. Werte um 18 Grad in München, Stuttgart und 19 Grad in Karlsruhe.

Am Sonntag ist es im ganzen Land wieder wechselhaft mit Regenwolken die Schauer bringen bei 16-17 Grad tagsüber. Nachts Werte um 10 Grad.

Weitere Aussichten für die kommenden Tage:

Auch Wochenanfang bleibt es wechselhaft mit Schauern und Werten um 15-18 Grad tagsüber. Der Sommer im Frühling macht jetzt eine Pause.


www.unwetter.de
  Karsten Brandt
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:

5

Wetter-Meldungen

Anzeige

Wetter-Bücher

-Anzeige-
E-Book 15 Wetter Fragen
Die 15 meistgestellten Wetter-Fragen
Das Donnerwetter.de-Team beantwortet die Fragen, die Ihnen rund um das Wetter schon immer unter den Nägeln brannten!
weitere Infos